Aktuelle Zeit: 17.10.2019 - 17:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.02.2003 - 14:24 
Offline
Anfänger
Anfänger

Registriert: 02.02.2003 - 14:17
Beiträge: 1
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Hallo Skifahrer,

suche eine Empfehlung für ein Super Skigebiet in den USA oder Kanada.

Welches ist das abwechslungsreichste und komfortabelste Skigebiet?

Gruss

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2003 - 17:28 
Offline
Anfänger
Anfänger

Registriert: 28.01.2003 - 17:53
Beiträge: 3
Wohnort: Braunschweig
Hallo Oliver,

mein Tip ist Aspen bzw. Snowmass in Colorado. Warum dorthin?

1. Super Skigebiet
2. zur Zeit viel Schnee
3. hat einen eigenen Flughafen und ist von Deutschland aus super zuerreichen
4. die Amis wissen schon wie man es sich richtig gutgehen läßt. Morgens kleinen Begrüßungskaffee oder ähnliches am Lift, kein gedrängel in den Liftschlangen und immer superfreundliche Leute im Ort und im Skigebiet. Man kann sich auch kostenlos das Skigebiet zeigenlassen...
5. Abwechlungsreich ist es definitiv, da es rund um Aspen 4 Skigebiete (Aber ein Skipass!!!) mit unterschiedlichen Ausrichtungen gibt.

Ich war selber letztes Jahr im März und jetzt vor Weihnachten drüben und fliege sicher im Februar oder März wieder rüber, Aspen macht süchtig!!

Schau doch Dir doch einfach unter www.aspensnowmass.com alles mal an.

Gruss der Björn


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2003 - 18:46 
Offline
Anfänger
Anfänger

Registriert: 16.02.2003 - 18:39
Beiträge: 2
Hallo Mumme,

ich empfehle Big White in Kanada/BC nähe Kelowna. 13 Lifte, ca 100 Abfahrten (mehr unter www.bigwhite.com).

Wir waren schon dreimal dort und sind süchtig nach Champain-Powder. Allerdings nicht unbedingt geeignet für Schönwetter-Fahrer. Es schneit gerade im Januar/Februar sehr oft.

Gruß Alex


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.02.2003 - 22:26 
Hallo,

eskommt immer darauf an was man gerne fahren möchte.

Mein Lieblingsgebiet ist:

1. Red Mountain
2. Whitewater
3. Fernie und etwas anderes
4. Snowcatregion um Nelson

Die Gebiete liegen alle zw. Calgary und Vancouver nahe der Amerikanischen Grenze. Es ist vor allem "Deep and Steep"angesagt.

Ich habe schon fast jede Skiregion mit verschiedenen Veranstaltern in West-Canada kennengelernt. Das sind die besten Gebiete.
Zu empfehlen als Veranstalter ist Stumboeck und Incredible Moutain Tour.

Gruss Volker


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2003 - 17:42 
hi,

ist von Big White aus auch Heliskiing möglich ?
Kann mir da jmd. nähere Nformationen geben?
danke !

gruß


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2003 - 18:34 
Hallo,

ich war vor 2 Jahren in Steamboat Springs in Colorado. Geniales Skigebiet :D , sehr anspruchsvoll, da sehr viele Buckelpisten, Tiefschneeabfahrten durch den Wald und steiles Gelände. Wenige blaue oder rote Pisten. Super Schnee (im Mitte Februar), wenig los, super nette Leute, kein Gedrängel. Nachteil: liegt ca. 4 hrs Autofahrt von Denver weg. Kleiner Regionalflughafen in der Nähe, der allerdings schnell schliesst, wenn Schneestürme aufziehen. Denver daher sicherer.
Auch empfehlen kann ich Snowbird und Alta in Utah (ca. 10 Jahre her). Liegt in der Nähe von Salt Lake City. Bzgl. der Pisten und Schneequalität gilt das Gleiche wie für Steamboat. Beide Orte sind bequem von Salt Lake aus erreichbar (ca. 20 Minuten Busfahrt). Ich habe damals in Salt Lake selber gewohnt, da günstiger.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2003 - 11:59 
Hätte auch gerne ne Info, ob Aspen oder Vail besser ist !
Wie ist eure Erfahrung?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2003 - 15:07 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 29.09.2003 - 17:55
Beiträge: 6
Wohnort: Braunschweig
Hallo Thomm,

vom Skigebiet sind sowohl Vail als auch Aspen gigantisch! Ein eindeutiger Vorteil von Aspen ist die bequeme und unkomplizierte Anreise, da man von Frankfurt über Denver direkt nach Aspen fliegen kann. Auf diese Art spart man sich noch ca. 3,5 Stunden Auto- bzw. gut 4 Stunden Busfahrt (Daten für Vail!!). Denn Autofahren oder im Bus hocken macht nach einem 10 Stunden Flug nicht wirklich spaß... Bei der Flugvariante nach Aspen fliegt man ab Denver ca. eine halbe Stunde, fährt dann noch 10 minuten zum Hotel und kann am nächsten Tag völlig entspannt skilaufen gehen. Und entspannt sollte man in Aspen schon sein, sonst kann man die grandiosen Abfahrten kaum geniessen.
Wählen kannst Du zwischen 4 Bergen Ajax (der anspruchsvolle Hausberg), Aspen Highlands ( DAS Tiefschneegebiet, hier fahren die meisten Locals), Buttermilk (eher das Familienskigebiet, aber auch sehr nett!) oder Snowmass (das größte der 4 und mit allen Schwierigkeitsgraden ausgestattet).
Wir bieten diese Saison eigene Reisen nach Aspen an, wenn Du Infos dazu haben möchtest schau einfach auf der Hauptseite http://www.snownet.de unter der USA Flagge nach oder schick mir eine Mail (bjoern@snownet.de).

Grüße

Der Björn

_________________
--
Dr. Snow
SnowNet.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: probier das!! DAS BESTE!!!!!!!!!!!!
BeitragVerfasst: 27.11.2003 - 23:00 
hallo,

so ich bin derzeit hier fuer ein halbes jahr in kanada.
also, wenn du die meisten, vielfaelltigsten pisten willst-geh nach whistler! -das is echt der hammer, aber auch zuuuuuuuuuuuu teuer!
wenn du aber den GEILSTEN, ich meine den wahren schnee, the real chapagner powder, canadas willst, mach dich sofort auf nach NELSON!

banf, lake louis...und das ganze zeug, ist zu noerdlich, d.h. zu harter schnee! whistler ist echt dick, aber der schnee ist zu nass.

hoffe, hilft dir weiter!

ciao, chilli


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2003 - 17:23 
Ja,Whistler hat seinen Preis,aber wer richtig sucht findet auch bezahlbare Preise.
Habe auf eine Homepage einen Preis ab 918 ¤ gefunden.
7 Tage Listel Whistler hotel, 5 Tage Skipass, Transfer Vancouver Whistler
Vancouver ab Frankfurt oder Düsseldof mit KLM.
Für weitere Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.
hub.koonen@gmx.de[/quote]


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 12.11.2004 - 18:33 
Ich habe auch eine Frage!
Hat jemand Erfahrungen mit Jackson Hole gemacht?
Ich habe vor, dort Mitte März hinzufliegen!
Wie sieht es aus mit Schneesicherheit und Konsistenz des Schnees?
Wie ist dort das Wetter und wie sind die Pisten?
Ich bin für jede Antwort dankbar


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2008 - 15:10 
Offline
Anfänger
Anfänger

Registriert: 07.02.2008 - 13:29
Beiträge: 2
Wohnort: 29664 Walsrode
:D
Hallo erst ein Mal,
muss echt sagen informationsreiches Forum, nach vielem lesen bin ich auf den Geschmack gekommen auch eine Reise zu wagen ich würde gerne nach Kanada zum Ski fahren reisen.
Würde mich sehr über Tipps zwecks Reiseziele Preise, Reisezeit und alles was man noch so wissen müsste freuen.
Also danke schon einmal im Voraus!!!

Gruß Ronny
:wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2009 - 16:03 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 24.07.2009 - 13:02
Beiträge: 5
Wohnort: Mittelberg im Allgäu
Wir sind Spezialveranstalter für Skifahren in Kanada und den USA. Wir haben auch einen eigenen Katalog SKI USA/Kanada und Heliskiing 2010. Meldet euch einfach falls ihr ihn haben wollt. So günstig waren die Hotels und Flüge schon lange nicht mehr.

Wir haben uns auf Gruppenreisen und Heliskiing spezialisiert, haben eigene Zielgebiets Reiseleiter und Skiguides in Whistler und Vail. Gerne beraten wir persönlich!

Gruß aus dem Allgäu
Winfried Hagen Alpin Tours


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Deutsche Übersetzung durch phpBB.de